Beratung Hotline kontakt

QUIVO als Absturzsicherung und Leiteinrichtung

Absturzsicherung und Leiteinrichtung mit QUIVO Absperrpfosten

Einrichtungen wie Pflegezentren, Seniorenheime, Krankenhäuser oder Kliniken benötigen flexible und sichere Lösungen um Bereiche zu sperren, Personenströme zu lenken oder Treppen abzusichern. QUIVO bietet Hand - mit flexibel einsetzbaren Absperrpfosten als Leiteinrichtung oder Absturzsicherung.

QUIVO als Absturzsicheru
QUIVO als Treppensicherung in der SUVA Rehaklinik Bellikon
 
 

Absperrpfosten als Absturzsicherung und Leiteinrichtung

Speziell für Patienten im Rollstuhl sind Treppen eine permanente Gefahrenquelle: Mit der QUIVO-Absturzsicherung gelingt es, ein Höchstmass an Sicherheit für rollstuhlfahrende Patienten zu schaffen - ohne Beeinträchtigung von Fluchtwegen oder der gewohnten Treppennutzung. Bei Bedarf kann die QUIVO-Absturzsicherung ohne weitere Hilfsmittel aus der Bodenhülse entfernt und beiseite in die Ruhehülse arretiert werden.

Spezifische Schliessungen und unterschiedliche Montagearten

Öffentliche Gebäude mit grossem Personenaufkommen wie Einkaufszentren, Flughäfen oder Bahnhöfe benötigen eine spezifische Systemlösung mit zusätzlichen Funktionalitäten wie spezifischen Schliessungen oder verschiedenen Montage- und Modellarten. QUIVO macht es möglich - hochfunktionell, dekorativ, flexibel und kostengünstig.

Haben Sie Fragen?

Unser Verkaufsteam steht Ihnen gerne für eine persönliche, kostenlose Beratung zur Verfügung:

Manuel Benaiges

Manuel Benaiges

Leiter Verkauf
Verkauf Schweiz

Tel. 043 277 83 00
Mobile 079 864 31 96
E-Mail

 

Francis Seijas

Francis Seijas

Verkaufsingenieur Verkauf Schweiz, Export

Tel. 043 277 83 00
Mobile 079 250 77 22
E-Mail

 
 
 
Consel Logo negativ

Impressum      AGB      Datenschutz