Rost - der Feind von Poller-Systemen!

 
 

An einigen Orten setzt er schöne Akzente, beispielsweise mit Cortenstahl. Doch bei Poller-Systemen ist Rost unerwünscht. Denn er reduziert die Lebensdauer des Pollers erheblich und verursacht sicherheitsrelevante Probleme.

Der Grund für rasch rostende Poller im Strassenumfeld sind aggressive Substanzen wie Öl, Streusalz oder Hundeurin und die starke mechanische Beanspruchung der beweglichen Teile. Werden Poller und Unterkonstruktion aus korrosiven Materialen gefertigt, rosten sie in kurzer Zeit.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei Poller-Systemen?

  • Preiswerte Modelle haben keine besondere Antikorrosionsausrüstung sondern im besten Fall eine dünne Spritzverzinkung mit Farbbeschichtung. Hier bilden sich schon nach kurzer Zeit Risse, die Farbe blättert ab und es bilden sich erste Roststellen. Die Lebensdauer der Poller verkürzt sich massiv.
  • Hochwertige Modelle sind durchgehend aus Edelstahl oder feuerverzinktem Stahl gefertigt. Die etwas höheren Anschaffungskosten werden durch die Langlebigkeit und Betriebssicherheit kompensiert.

Wie erkenne ich, welche Antikorrosionsausrüstung das angebotene Poller-System aufweist?

  • Verlangen Sie das Datenblatt oder erkundigen Sie sich, aus welchen Materialien die Ober- und Unterkonstruktion gefertigt sind.

Mehr über Poller und Polleranlagen erfahren Sie unter diesem Link:

Poller von Consel Group schützen Bundeshaus

Unser Tipp

  • Legen Sie Wert auf hochwertige Materialien. Ein vermeintlich „günstiger“ Poller zeigt rasch Schwächen und gefährdet die Betriebssicherheit.
  • Achten Sie darauf, dass die Unterkonstruktion (Pollerrahmen) aus Edelstahl oder durchgehend aus feuerverzinktem Stahl gefertigt ist.
  • Wählen Sie für den sichtbaren Poller Edelstahl geschliffen (am besten AISI316)

 
 
 

Aktion

Expertenrat

Jetzt kostenlosen 90-minütigen Expertenrat einholen! Wir beraten Sie kompetent und unabhängig.

Haben Sie Fragen?

Unser Verkaufsteam steht Ihnen gerne für eine persönliche, kostenlose Beratung zur Verfügung:

Manuel Benaiges

Manuel Benaiges

Leiter Verkauf
Verkauf Schweiz

Tel. 043 277 60 70
E-Mail

 

Manuel Benaiges

Francis Seijas

Verkaufsingenieur
Verkauf Schweiz, Export

Tel. 043 277 60 77
E-Mail

 
 
 

Kontakt für CH / D / A

Consel Group AG
Brunaustrasse 185
CH-8951 Fahrweid

Tel. +41 (0) 43 277 83 00
Fax +41 (0) 43 277 83 01

E-Mail senden

Social Media

 
Consel Logo

Impressum      AGB      Datenschutz

 
Erfahrungen & Bewertungen zu Consel Group AG