Beratung Beratung Beratung

Der clevere Absperrpfosten mit Sollbruchstelle

Sollbruchstelle für garantierten Spareffekt!

 
 

Gemeinde, Städte und Institutionen geben jährlich zehntausende Franken für Reparaturen sowie den Ersatz von Absperrpfosten und Pollern aus. Der grösste Ausgabeposten ist dabei die Instandsetzung von Fundamenten.

Dank Sollbruchstelle keine Beschädigung des Fundaments
Die clevere Sollbruchstelle schützt fixe und abnehmbare Absperrpfosten und Stadtraummobiliar vor Beschädigungen an Fundament oder Bodenbelag. Das Standrohr kippt zwar um, bleibt aber unversehrt. Ein Rückhalteseil hält den Pfosten fest. 

Sollbruchstelle in drei Minuten ersetzt
Die Sollbruchstelle lässt sich in nur drei Minuten ersetzen und kostet lediglich 49 Franken. Die abgebrochenen Spezialschrauben können mit herkömmlichem Werkzeug entfernt und ersetzt werden.  Clever: Die Sollbruchstelle kann nicht durch Personen, Rollstuhlfahrer, Einkaufs- oder Kofferwagen ausgelöst oder gebrochen werden.

 
Consel Logo negativ

Sitemap      Impressum      AGB      Datenschutz